Dr. med. Wolfgang Kimmig

Aus DALM - Diploma in Aesthetic Laser Medicine
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. med. Wolfgang Kimmig

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

In unserer Sprechstunde wollen wir den Patienten ein möglichst grosses Spezialwissen bei verschiedenen Behandlungsschwerpunkten zur Verfügung stellen.


Dr. med. Wolfgang Kimmig arbeitet seit 1982 mit unterschiedlichen Lasern an der menschlichen Haut. Er war einer der ersten Ärzte, die in Deutschland Tätowierungen narbenlos mit speziellen Lasern entfernt haben. Seit 1996 ist er Vizepräsident und seit 2002 Präsident der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft [1] Er ist stellvertretender Klinikdirektor der Hautklinik am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und leitet dort den Bereich Operative Dermatologie und Dermatologische Lasertherapie. [2]


Das Team der UKE-Lasersprechstunde:

Kimmig.jpg

   Dr. Kimmig

Die Lasersprechstunde ist im Rahmen des UKE zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000, Zertifikat Nr.QS-6568HH.Logo GLC.gif

Lasertypen

  • Alexandrit-Laser (Apogee® 9300, 755 nm, 2-10-20-40 ms, Cynosure)
  • Argon-Laser (DL 5000® Laserkoagulator, 488-514 nm, Aesculap-Meditec)
  • CO2-Laser (Sharplan 40 C®, 10600 nm, dauerstrich und scanner: silk-touch®)
  • CO2-Laser (UltraPulse®, 10600 nm, Scanner, gepulst, Coherent)
  • Dioden-Laser (Medilas® D Venenlaser, 840 nm, Dornier)
  • Erbium:YAG-Laser (Dermablate®, 2960 nm, kurzgepulst, Scanner, Aesculap-Meditec)
  • Farbstoff-Laser (PhotoGenica V, 585 nm, 0,5 ms, Cynosure)
  • Farbstofflaser (V-Star, 595 nm, 0,5 – 40 ms)
  • Farbstoff-Laser mit Neodym:YAG Laser (Cynergy® Multiplex)
  • Neodym:YAG-Laser (Jenlas® 100 L, 1064 nm, dauerstrich, Meditec)
  • Rubin-Laser (Meltemi, 694 nm, 40 ns+20 ms, gütegeschaltet, langgepulst, NWL)
  • Neodym:YAG Laser, 1064 nm, (0,3 – 300 msec, Kombinationspuls, Affirm® Cynosure)
  • 2x Zimmer Cryo 5/6 zur besseren Laser-/Blitzlampen Verträglichkeit (Luftkühlung bis -10°C, Zimmer)

Dies academicus

Der nächste Hamburg Dies ist mit der Lasersprechstunde Dr. Seeber für den letzten Samstag im Mai geplant und findet ab 5 Teilnehmern statt. Maximale Teilnehmerzahl 12. Berücksichtigung nach Anmeldungseingang. An diesem Wochenende ist in Hamburg traditionell gutes Wetter. Planen Sie also ein verlängertes stressfreies Wochenende in Hamburg ein. Tagung2010.jpg

Büffet.jpg

Für Ihr informatives und leibliches Wohl sorgen wir von Morgens früh bis zum Kaffee.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Die nächsten Termine und auch unser Programm finden Sie hier.

Hospitationen

Tages-Hospitationen sind im Rahmen von DALM nach vorheriger Terminvereinbarung jederzeit möglich.

Kontakt und Anfahrt

Dr. med. Wolfgang Kimmig, DALM
Martinistr. 78
20251 Hamburg
Telefon +49 (0)40 7410 54289
Telefax +40 (0)40 7410 54276
kimmig@uke.uni-hamburg.de
http://www.dr-kimmig.de


Hier können Sie Ihre Route zu uns planen und finden einen Stadtplanausschnitt mit Luftaufnahme

Meine Werkzeuge
Patienten-Information
Allgemeines