Termine Dies academicus

Aus DALM - Diploma in Aesthetic Laser Medicine
Wechseln zu:Navigation, Suche

Aktuelle Dies-Academicus-Testate Terminliste

Wintersemester 2021/22


Oktober Dies 2021
November Dies 2021
November Dies 2021
Januar Dies: 28.01.2022 Essen Haut und Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr/Skin + more MVZ GmbH eine gemeinsame Veranstaltung mit Prof. Dr. med. Markus Steinert, skin + more MVZ GmbH, Biberach Programm wird noch bekannt gegeben. Es besteht die Möglichkeit bis zu 3 Hospitationstestate zu erwerben (Mittwoch/Donnerstag 26./27.1., 09.00-16.00 Uhr, Freitag 28.01., 09.00-14.00 Uhr)
Februar Dies 2022 Zürich derma competence center ag Dr. med. Hero Schnitzler VORAUSSICHTLICH aber Samstag 5.3.2022 Grundlagen der Lasertherapie, Laserindikationen und ihre Alternativen, praktische Anwendungen mit Hands on:


März Dies 2022 Greifswald Prüfungskolloquium

Aktuelles DALM-0nline Programm 2021 Terminliste

Nähere Informationen finden Sie unter News--> News


6. Januar 2021, 15-17 Uhr (Mittwoch)

"Schön und gut - wie wir uns unser Gesicht wünschen"

Einführung in die Ästhetische Medizin und Grundlagen der Plastischen Chirurgie Prof. Dr. Dr. Hans-Robert Metelmann (Universitätsmedizin Greifswald)


6. Februar 2021, 10-12 Uhr (Sonnabend)

Hauptthema in Kooperation mit der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft:

Aktuelle dermatologische Laser, Möglichkeiten und Grenzen

Priv.-Doz. Dr. Katharina Herberger, Dr. Wolfgang Kimmig (Laserabteilung der Dermatologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf), Dr. Nikolaus Seeber (Dermatologische Praxis Hamburg)


6. März 2021, 10-12 Uhr (Sonnabend)

Hauptthema in Kooperation mit dem Nationalen Zentrum für Plasmamedizin:

Grundlagen und Klinik der Plasmamedizin

Leitung: Prof. Dr. Thomas von Woedtke (Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie, Greifswald, und Universitätsmedizin Greifswald), Bernd Stratmann (Ruhr Universität Bochum)

(Teilnahme von Gästen ist nach Anmeldung möglich)


7. April 2021, 15-17 Uhr (Mittwoch)

Prüfungskolloquium DALM

Falldarstellungen und Epikrisen aus der laser- und plasmamedizinischen Praxis Absolventen des DALM-Weiterbildungsstudienganges

Leitung: Interdisziplinäres Prüfungskollegium


5. Mai 2021, 15-17 Uhr (Mittwoch) Hauptthema in Kooperation mit der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft: Dauerhafte Haarreduzierung mit Lichtenergie - Grundlagen und Klinik Leitung: Dr. Hero Schnitzler (derma competence center Zürich)


5. Juni 2021, 10-12 Uhr (Sonnabend)

Hauptthema in Kooperation mit der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft:

Tattoo-Entfernung

Leitung: Prof. Dr. Peter Arne Gerber (Dermatologische Praxis Düsseldorf)


3. Juli 2021, 10-12 Uhr (Sonnabend)

Hauptthema in Kooperation mit dem Nationalen Zentrum für Plasmamedizin:

Kaltes Plasma, Immunologie und Krebs

Dr. Sander Bekeschus (Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie, Greifswald), Dr. Christian Seebauer (MKG-Chirurgie/Plastische Operationen der Universitätsmedizin Greifswald), Prof. Dr. Dr. Hans-Robert Metelmann

(Teilnahme von Gästen ist nach Anmeldung möglich)


7. August 2021, 15-17 Uhr (Sonnabend)

Hauptthema:

A Surgical Panel - Problems and Complications

- Lectures and presentations by Oksana Vladimirova and colleagues

Moderation: Prof. Hans Robert Metelmann


4. September 2021, 10-12 Uhr (Sonnabend)

Öffentlicher Teil des Prüfungskolloquiums: Laser- und plasmamedizinische Praxis

- Falldarstellungen und Epikrisen von Absolventinnen und Absolventen des Weiterbildungsstudienganges

Moderation: Prof. Dr. Stefan Hammes und Prof. Dr. Dr. Hans Robert Metelmann


6. Oktober 2021, 15-17 Uhr (Mittwoch)

Hauptthema in Kooperation mit der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft:

Aktueller Stand der Therapie von vaskulären Anomalien nach der ISSVA Klassifikation

Leitung: Dr. Gerd Kautz (Haut- und Laserklinik, Konz)


6. November 2021, 10-12 Uhr ( Sonnabend)

Hauptthema in Kooperation mit dem Nationalen Zentrum für Plasmamedizin:

Wundheilung

Prof. Dr. Steffen Emmert, Dr. Lars Böckmann, Dr. Alexander Thiem, Miriam Mann, Dr. Tobias Fischer (Hautklinik der Universitätsmedizin Rostock), Dr. Kai Masur ((Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie, Greifswald)

(Teilnahme von Gästen ist nach Anmeldung möglich)


4. Dezember 2021, 10-12 Uhr (Sonnabend)

Hauptthema:

Minimal invasive ästhetische Medizin als Querschnittgebiet Teil II

PD Dr. Dr. Fred Podmelle (Universitätsmedizin Greifswald), PD Dr. Oksana Vladimirova (Stavropol State Medical University, Stavropol), Dr. Ajay Rana (Institute of Laser and Aesthetic Medicine, New Delhi)



Allgemeiner Hinweis

Zum Verständnis des Weiterbildungsprogrammes empfiehlt sich die Lektüre des Standardlehrbuches "Qualitätssicherung in der Ästhetischen Medizin durch universitäre Weiterbildung", Prof. Dr. Stefan Hammes, Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012, das beim Autor mit Hörerrabatt bestellt werden kann: stefan.hammes@uni-greifswald.de

Dies academicus in Greifswald (04.09.2021)

Prüfungskolloquium findet Online statt 10:00 bis 12:00 Uhr

Öffentlicher Teil des Prüfungskolloquiums: Laser- und plasmamedizinische Praxis

- Falldarstellungen und Epikrisen von 4 Absolventinnen und Absolventen des Weiterbildungsstudienganges

Moderation: Prof. Dr. Stefan Hammes und Prof. Dr. Dr. Hans Robert Metelmann

Apl. Dies academicus in Essen (28.01.2022)

Haut und Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr, Essen. Eine gemeinsame Veranstaltung von Frau Dr. med. Andrea Schulz mit Prof. Dr. med. Markus Steinert, skin + more MVZ GmbH, Biberach. Das Programm wird noch bekannt gegeben.

Die Veranstaltung Dies Academicus findet außerplanmäßig am Freitagnachmittag in der Zeit von 14.00-18.00 Uhr als Hybridveranstaltung (Präsenz und online) statt. Zudem veranstalten wir in dieser Woche 3 Fortbildungstage mit der Möglichkeit bis zu 3 Hospitationstestate zu erwerben (Mittwoch/Donnerstag 26./27.1., 09.00-16.00 Uhr, Freitag 28.01., 09.00-14.00 Uhr), weitere Informationen siehe unten bei "Hospitations-Testate im Haut und Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr".


Unkostenbeitrag Dies Academicus: 350,00 € zzgl. MwSt. Kombinationspreise mit den Hospitationstagen sind möglich und werden auf Anfrage bekannt gegeben (an unten stehende Mailadresse, Frau Antje Schwandt). Die Universitätsgebühr wird von der Universität Greifswald gesondert in Rechnung gestellt.


Fortbildungspunkte werden bei der zuständigen Ärztekammer beantragt.


Informationen und Anmeldung info@lmz.de, http://www.lmz.de


Übernachtungsempfehlungen fußläufig:

NH Essen, Am Porscheplatz 9, 45127 Essen https://www.nh-hotels.de/hotel/nh-essen

Motel one, Kennedyplatz 3, 45127 Essen https://www.motel-one.com/de/hotels/essen/hotel-essen/

Hospitations-Testate im schönen Zürich

Dr. Schnitzler bietet nach Absprache einen Laserfortbildungstag an, der speziell für Studenten des DALM-Studienganges eingerichtet ist.

Unkostenbeitrag pro Halbtag : 350,00 Chf (inkl. Getränke und Imbiß)

Informationen und Anmeldung mailto:info@dermcompetencecenter.com, [Mehr Infos: http://www.dermacompetencecenter.com/]

Hospitations-Testate

Dr. Fuchs bietet in Kamp-Lintfort nach Absprache einen Laserfortbildungstag an, der speziell für Studenten des DALM-Studienganges eingerichtet ist.

Unkostenbeitrag: 250,00 € (inkl. Getränke und Imbiß)

Informationen und Anmeldung info@dr-fuchs.de, http://www.dr-fuchs.de

Hospitations-Testate im Haut und Laser Medizin Zentrum Rhein-Ruhr, Essen

Frau Dr. med. Andrea Schulz, Essen, und Herr Prof. Dr. med. Markus Steinert, Biberach, bieten im Rahmen des Januar-Dies-Academicus 2022 in Essen die Möglichkeit, bis zu 3 Hospitationstestate plus Dies vom 26.01. bis 28.01. zu erwerben:


- Hospitationstestat am Mittwoch, 26.01.22 mit Themenschwerpunkt: PDT

- Hospitationstestat am Donnerstag, 27.01.22 mit Themenschwerpunkt: Inkontinenz und Laserproktologie

- Hospitationstestat am Freitag, 28.01.22 mit Themenschwerpunkt: Augenregion

- Dies Academicus am Freitag, 28.01.22


Die Hospitationstage stehen auch Nicht-DALM-Studenten offen, hier entfallen die Universitätsgebühren.

Bitte melden Sie sich auch, wenn Interesse besteht, das DALM-Studium zu beginnen.

Im Folgenden sind die einzelnen Hospitationstage aufgelistet, entnehmen Sie hier nähere Informationen zu Zeiten, max. Teilnehmerzahl und Kosten:

Hospitationstag am Mittwoch, 26.01.2022 mit Themenschwerpunkt: PDT

Frau Dr. med. Andrea Schulz, Essen, und Herr Prof. Dr. med. Markus Steinert bieten am Mittwoch, 26.01.2022 von 09.00-16.00 Uhr einen Laserfortbildungstag zu den Themen PDT, Fraxel und Laser assisted drug delivery an. Vorgesehen sind themenorientierte Vorträge und Live-Behandlungen.

Maximale Teilnehmerzahl: 6

Unkostenbeitrag: 700,00 €, zzgl. MwSt. Staffelpreise mit den Laserfortbildungstagen am Donnerstag und Freitag sind möglich, auch in Kombination mit dem Apl. Dies Academicus am Freitag, 28.01.2022, 14.00-18.00 Uhr, auf Anfrage an unten stehende Mailadresse (Frau Antje Schwandt). Die Universitätsgebühr wird von der Universität Greifswald gesondert und zusätzlich berechnet.

Informationen und Anmeldung info@lmz.de, http://www.lmz.de

Hospitationstag am Donnerstag, 27.01.2022 mit Themenschwerpunkt: Inkontinenz und Laserproktologie

Frau Dr. med. Andrea Schulz, Essen, und Herr Prof. Dr. med. Markus Steinert bieten am Donnerstag, 27.01.2022 von 09.00-16.00 Uhr einen Laserfortbildungstag zu den Themen Proktologische Operationen, Laserproktologie und Inkontinenzbehandlung mit dem Laser an. Vorgesehen sind themenorientierte Vorträge und Live-Behandlungen.

Maximale Teilnehmerzahl: 6

Unkostenbeitrag: 700,00 €, zzgl. MwSt. Staffelpreise mit den Laserfortbildungstagen am Mittwoch und Freitag sind möglich, auch in Kombination mit dem Apl. Dies Academicus am Freitag, 28.01.2022, 14.00-18.00 Uhr, auf Anfrage an unten stehende Mailadresse (Frau Antje Schwandt). Die Universitätsgebühr wird von der Universität Greifswald gesondert und zusätzlich berechnet.

Informationen und Anmeldung info@lmz.de, http://www.lmz.de

Hospitationstag am Freitag, 28.01.2022 mit Themenschwerpunkt: Augenregion

Frau Dr. med. Andrea Schulz, Essen, und Herr Prof. Dr. med. Markus Steinert bieten am Freitag, 28.01.2022 von 09.00-14.00 Uhr einen Laserfortbildungstag zu den Themen Unterlider Laser + Op und GynPix-Laser Augen an.

Maximale Teilnehmerzahl: 6

Unkostenbeitrag: 450,00 €, zzgl. MwSt. Staffelpreise mit den Laserfortbildungstagen am Mittwoch und Donnerstag sind möglich, auch in Kombination mit dem heutigen Apl. Dies Academicus, 14.00-18.00 Uhr, auf Anfrage an unten stehende Mailadresse (Frau Antje Schwandt). Die Universitätsgebühr wird von der Universität Greifswald gesondert und zusätzlich berechnet.

Informationen und Anmeldung info@lmz.de, http://www.lmz.de

Archiv: bisherige Dies academici

--> Zum Archiv der bisherigen Dies academici